Start des Forschungskolloquiums am 4.11.2020

-  

Auch unter veränderten Bedingungen findet im Arbeitsbereich Mikrosoziologie im Wintersemester 2020/21 das Forschungskolloquium statt, in dem Forschende aus nah und fern ihre aktuellen Projekte vorstellen und Diskussionen ihrer Ergebnisse und ihres Vorhabens anregen können. Gerne genutzt wird dieses Angebot zum wissenschaftlichen Austausch. Den Auftakt macht am 4.11.2020 Linda Münch von der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften. Ihr Thema: „Kulturelle Teilhabe von Menschen mit intellektuellen Beeinträchtigungen im Museum – Potenziale der Digitalisierung.“ Eine Online-Teilnahme via Zoom ist für alle Interessierte möglich. Wer an den jeweiligen Sitzungen partizipieren möchte, sendet bitte eine Mail an t.winkler@ovgu.de, um die Meeting-ID und das Passwort zu erhalten. Einen Überblick zu den weiteren Terminen des Forschungskolloquiums finden Sie hier.

Letzte Änderung: 28.10.2020 - Ansprechpartner: Webmaster